Babyschlaf.

„Unser Kind will einfach nicht in seinem Bettchen schlafen.“ Diese Aussage hören wir von verzweifelten Eltern sehr oft. Bei genauerem Nachfragen, befindet sich dieses Bettchen dann meist im Kinderzimmer des Babys oder zwar im Zimmer der Eltern, aber ohne Kontakt zum Bett von Mama und Papa. Ein Neugeborenes hat die letzten Monate eng eingekuschelt in...
Weiterlesen

Neugeborenen Screenings.

In den ersten Tagen nach der Geburt werden in der Schweiz verschiedene Screenings bei den Neugeborenen durchgeführt. Dabei geht es darum, alle Kinder auf Abweichungen der Physiologie zu untersuchen. Screenings müssen einfach und ungefährlich sein, sowie selten falsch positive oder falsch negative Ergebnisse liefern. Bei den Erkrankungen die gescreent werden ist es so, dass diese...
Weiterlesen

Erstausstattung.

Während der Schwangerschaft freuen sich viele Eltern darauf, das Kinderzimmer einzurichten. Es werden verschiedene Kinderwägen angeschaut, süsse Kleider gekauft und man steht vor vollen Regalen mit Produkte zur Körperpflege, Spielsachen, Nuggis und Artikeln, die man noch nie gesehen hat. Schnell sind die Fachverkäufer zur Stelle und man wird mit allerlei Dingen, die unbedingt notwendig sind...
Weiterlesen

Keuchhusten-Impfung in der Schwangerschaft.

Viele Schwangere werden im zweiten Trimenon mit der Pertussis-Impfung (Keuchhusten-Impfung) konfrontiert. Sie sind dann meist verunsichert und fragen nach, ob dies sinnvoll ist und warum es überhaupt in der Schwangerschaft durchgeführt wird. Doch beginnen wir beim Keuchhusten selber. Was ist das eigentlich? Und ist es gefährlich für eine schwangere Frau oder für Kinder? Die Pertussis-Infektion...
Weiterlesen

Pflegeprodukte.

Wenn wir nach Themenwünschen in unserer Instagram Story fragen, kommt immer wieder das Thema der Pflegeprodukte auf. Bisher haben wir uns nie wirklich dazu geäussert, da wir die für uns perfekten Produkte noch nicht gefunden haben. Den als Hebammen haben wir den Anspruch den werdenden und frischgebackenen Familien die beste Qualität in unserer Betreuung zu...
Weiterlesen

Babybad.

Wann das Baby das erste Mal gebadet werden soll, wird kontrovers diskutiert. In einigen Ländern und Spitälern wird es direkt nach der Geburt gebadet, an anderen Orten nach 24 Stunden oder es wird sogar empfohlen, damit zu warten bis der Nabelrest abgefallen ist. Doch warum wird es so unterschiedlich gehandhabt? Und wie werden die verschiedenen...
Weiterlesen

Vitamin D.

Vitamin D fördert die Aufnahme von Calcium und Phosphat aus dem Darm sowie deren Einbau in die Knochen. So ist das Vitamin D für eine gesunde Knochen- und Zahnbildung wichtig. Über die Nahrung können wir aber nur kleine Mengen an Vitamin D aufnehmen. Eine weiter Möglichkeit ist die Bildung von Vitamin D mit Hilfe des Sonnenlichts....
Weiterlesen

Beikost.

Die Nachsorge der Hebammen, ist in der Schweiz so geregelt, dass die Krankenkasse Besuche bis zum 56. Lebenstages des Kindes bezahlt. Danach ist die Betreuung der Hebamme abgeschlossen.Während dieser Zeit wird das Baby ausschliesslich mit Muttermilch oder Säuglingsanfangsnahrung ernährt. Danach geben wir die Betreuung der Familien an die Mütter- und Väterberatung weiter. Sie sind die...
Weiterlesen

Milchschorf.

Nicht selten kommt es vor, dass sich einige Wochen bis Monate nach der Geburt kleine schuppige Verkrustungen am Kopf des Babys bilden. Diese könne nur an einer Stelle auftreten, aber sich auch über den ganzen Kopf, bis zu den Augenbrauen ausbreiten. Der erste Verdacht ist sofort: Milchschorf! Jedoch handelt es sich häufig gar nicht um...
Weiterlesen