Die Plazenta.

Der Mutterkuchen oder in Fachsprache die Plazenta, ein faszinierendes Organ.Während der Schwangerschaft überlebenswichtig und nach der Geburt ganz plötzlich «nutzlos». Sie ist die direkte Verbindung zwischen dem Mami und dem Baby. Über sie wird das Kind während der Schwangerschaft ernährt und versorgt. Nach der Geburt des Kindes, muss dann auch noch die Plazenta geboren werden....
Weiterlesen

Neugeborenen Screenings.

In den ersten Tagen nach der Geburt werden in der Schweiz verschiedene Screenings bei den Neugeborenen durchgeführt. Dabei geht es darum, alle Kinder auf Abweichungen der Physiologie zu untersuchen. Screenings müssen einfach und ungefährlich sein, sowie selten falsch positive oder falsch negative Ergebnisse liefern. Bei den Erkrankungen die gescreent werden ist es so, dass diese...
Weiterlesen

Vena-Cava-Kompressionssyndrom.

«In der Schwangerschaft soll man nicht auf dem Rücken liegen!» Eine «Weisheit», die man von Bekannten hört oder auch in Schwangerschafts-Apps findet.Und dann wacht man in der Nacht auf und liegt auf dem Rücken. Verunsicherung macht sich breit. Ist das jetzt schlimm? Was muss ich nun tun? Und warum soll ich denn nicht auf dem...
Weiterlesen

Lochien.

Die Plazenta/der Mutterkuchen hinterlässt nach seiner Geburt eine Wunde in der Gebärmutterschleimhaut aus der es blutet. Dieses Blut und die Wundsekrete fliessen aus der Scheide aus und werden als Lochien oder auch als Wochenfluss bezeichnet. Die Lochien verändern sich rasch und zeigen, wie die Wundheilung in der Gebärmutter voranschreitet. Dafür ist es wichtig, dass man...
Weiterlesen

Erstausstattung.

Während der Schwangerschaft freuen sich viele Eltern darauf, das Kinderzimmer einzurichten. Es werden verschiedene Kinderwägen angeschaut, süsse Kleider gekauft und man steht vor vollen Regalen mit Produkte zur Körperpflege, Spielsachen, Nuggis und Artikeln, die man noch nie gesehen hat. Schnell sind die Fachverkäufer zur Stelle und man wird mit allerlei Dingen, die unbedingt notwendig sind...
Weiterlesen

Keuchhusten-Impfung in der Schwangerschaft.

Viele Schwangere werden im zweiten Trimenon mit der Pertussis-Impfung (Keuchhusten-Impfung) konfrontiert. Sie sind dann meist verunsichert und fragen nach, ob dies sinnvoll ist und warum es überhaupt in der Schwangerschaft durchgeführt wird. Doch beginnen wir beim Keuchhusten selber. Was ist das eigentlich? Und ist es gefährlich für eine schwangere Frau oder für Kinder? Die Pertussis-Infektion...
Weiterlesen

Pflegeprodukte.

Wenn wir nach Themenwünschen in unserer Instagram Story fragen, kommt immer wieder das Thema der Pflegeprodukte auf. Bisher haben wir uns nie wirklich dazu geäussert, da wir die für uns perfekten Produkte noch nicht gefunden haben. Den als Hebammen haben wir den Anspruch den werdenden und frischgebackenen Familien die beste Qualität in unserer Betreuung zu...
Weiterlesen

Neujahrsvorsätze.

Das neue Jahr ist für die meisten ein Grund um sich Vorsätze zu nehmen. – ausgewogener und gesünder Essen– Mehr Sport machen– Mehr Zeit an der frischen Luft verbringen– Mehr Zeit für sich selbst finden– usw. Zu Beginn des Jahres wird fleissig an diesen Vorsätzen gearbeitet und festgehalten und kurz darauf, sind sie wieder vergessen....
Weiterlesen

Erkältung in der Schwangerschaft.

Schwangere sind leider in der kalten Jahreszeit immer wieder von Erkältungen betroffen. Die Frauen machen sich dann meist Sorgen um ihr ungeborenes Baby. Doch ist eine Erkältung wirklich schädlich für das Baby? Was kann man vorbeugend machen, um nicht krank zu werden? Und wenn es doch passiert, was hilft dann weiter? Zu Beginn möchten wir...
Weiterlesen